Quest RapidCIF unterstützt und gewährleistet reibungslose Datensicherung!

Unternehmen/Anwender

Die scitech it solutions GmbH wurde 2001 gegründet und steht seither für Kompetenz, Zuverlässigkeit und Expertise in den Bereichen Virtualisierung, Windows Infrastrukturen, UNIX, Linux, mobile Geräte, Groupware, Datenbanken, Speichersysteme, Netzwerk- und Sicherheitslösungen und vielen mehr.

Das Team besitzt breitgefächerte technische Expertise in den unterschiedlichsten Teilbereichen
und ein hervorragendes Adaptionsvermögen auf neue Herausforderungen und Probleme in der IT.
Ihre exzellenten sozialen Kompetenzen im Umgang mit Kunden und Partnern stellen die Grundlage für das vollständige Verständnis aller Problemstellungen dar.

Die scitech berät ihre Kunden hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementiert gemeinsam die am besten geeigneten Technologien und sichert einen langfristigen, verlässlichen und sicheren Betrieb.

Problemstellung, Zielsetzung und Umsetzung

Kunden der scitech IT solutions GmbH entschlossen sich für eine neue Plattform, da zuvor mit Ursprungsplattformen die zulässigen Backupfenster überschritten wurden und die Plattform die Unterstützung für neue Versionen von vSphere, MS Windows Betriebssystemen und MS Applikation zu spät lieferte. Datensicherungen wurden teilweise fehlerhaft oder nicht vollständig ausgeführt.

Zum Einsatz kam neben VEEAM als Backupsoftware auch RapidCIF als Windows-zertifizierter Filtertreiber. Durch die Möglichkeit der clientseitigen Deduplizierung mit RapidCIF verringerte sich die benötigte Bandbreite für Backups und die zulässigen Backupfenster wurden nicht mehr überschritten. Zusätzlich ergab sich für ein Direct to Target Backup die Option, eine DR 4300 Dedup Appliance der Firma Quest einzusetzen - ein optimales Ziel als Speicherort.Die neue Plattform besteht aus VM-Ware vSphere 6.5, MS Windows Server 2016, MS Exchange 2016, MS SQL 2016.

Alle zuvor aufgetretenen Probleme konnten durch Einsatz der neuen Plattform gelöst werden – die zu sichernde Datenmenge wurde erheblich reduziert. Dadurch ist die Last zum Zeitpunkt der Datensicherung und die Datenmengen im Zielsystem (DR4300) deutlich verringert. Dies erlaubt nun, mehr Daten über einen längeren Zeitraum vorzuhalten, als mit der alten Lösung. Alle Anforderungen der scitech Kunden wurden erfüllt und die Projektziele übertroffen.

Backups laufen deutlich zuverlässiger und die benötigte Bandbreite wurde um ca. 20% reduziert.
Zusammen mit dem Einhalten der vorgegebenen Backupfenster (SLA) führt dies zu einer verfügbaren Reserve für weiteres Datenwachstum. Eine reibungslose Sicherung der Daten ist jetzt gewährleistet.

Mehr zu Quest

Hybride AD mit Active Roles 7.2 verwalten

Active Roles 7.2 von Quest

Wie verwalten Sie Provisioning (und De-Provisioning) – besonders in einer hybriden AD / Azure AD-Umgebung?
Reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit eines menschlicher Fehlers.
Tun Sie dies mithilfe von Vorlagen Workflows und Automatisierung.
Active Roles 7.2 reduziert die hybriden AD-Bereitstellung oder De-Provisioning-Prozesse auf eine einzige Aktion für Ressourcen wie:
• Exchange und Exchange Online
• SharePoint und SharePoint Online
• Skype für Unternehmen
• Office und Office 365
Wenn Dinge automatisch und nach den von Ihnen festgelegten Regeln passieren, sind Fehler durch menschlichem Versagen, Versehen oder Bosheit praktisch ausgeschlossen.

Lesen Sie dazu das Quest E-Book, um zu erfahren, wie Active Roles 7.2 dazu beitragen kann, die fünf wichtige Herausforderungen zu meistern.

zum eBook

Wichtige Infos für unsere DELL Software Partner, wie es nach der Übernahme weitergeht

Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass Francisco Partners und Elliott Management Dell Software Group übernehmen werden. Bis die Transaktion abgeschlossen ist, werden die DELL Software Mitarbeiter sowie die Partner Community weiterhin die PartnerDirect Plattform nutzen.

Wenn Sie das Dell PartnerDirect Programm bereits kennen, werden Sie wissen, dass das Zusammenarbeiten mit diesem sehr leicht, effizient und profitabel für Sie ist. PartnerDirect bietet Ihnen viele Lösungen und Ressourcen, um Ihnen dabei zu helfen, mehr Umsatz zu generieren. Zudem ermöglicht es Ihnen jene Flexibilität und Expertise sicherzustellen, die Ihre Kunden verdienen. Von Business Development und Vertrieb, über Marketing und Support unterstützt PartnerDirect die engagiertesten und qualifiziertesten Partner, ihr Wachstum zu realisieren.

Die Vorteile des PartnerDirect Programms beinhalten:

  • Incentives: regelmäßige Promotion-Aktionen, Nachlässe und Rebates
  • Deal Registrierung: Projektschutz für qualifizierte Geschäftsmöglichkeiten
  • Training: Kostenlose online Instruktionen, sowie hochwertige und kostengünstige Kurse und Zertifizierungen
  • Marketing: Zugang zu Co-Branding Marketing Ressourcen und Marketingzuschüssen (MDF), falls berechtigt
  • Finanzierung: Flexible Bedingungen für Partner und ihre Kunden

Lernen Sie mehr über PartnerDirect und werden Sie Partner

Anbei ein sehr Interessantes Video des EMEA-Channel-Leaders,

es lohnt sich mal reinzuhören:

https://software.dell.com/video/what-the-dell-software-sim-transition-means-for-partners8114111

Bei allen Fragen zu dem Thema sprechen Sie uns gerne an. Wir als Prianto GmbH werden Sie weiterhin kompetent bei allen Fragen rund um das Thema DELL Software sowie Partnerportal unterstützen und halten Sie über die Entwicklung auf dem laufenden.